SissiLady´s Mama Romy vun Dusenddüwelswarf wartet jetzt auf die Anrufe der Interessenten für ihre Enkel, die sie dann intensiv beschnüffeln und begutachten wird, damit die Kleinen auch in die richtigen Hände gelangen.


Man das ging aber schnell!!! Die Kleinen sind alle bereits verkauft. Nachdem alle neuen Familien mich und die anderen aus unserem Rudel ausgiebig gestreichelt und geknuddelt haben, habe ich mein Okay gegeben, gaaanz tolle Leute.


Romy vun Dusenddüwelswarf










Romy`s Tochter



Sissi Lady vom Stiftsdorf


Sissi Lady ist ein direkter Nachkomme von:


 Grosseltern:

Meta vun Dusenddüwelswarf, deren Grossvater war Karo vom Stiftsdorf, ein Rüde aus meiner Zucht!

und

Ashley-Noreen von Marten!


Eltern:

Romy vun Dusenddüwelswarf  



Romy errang folgende Titel: Europajugendsiegerin und Vizeeuropasiegerin, mehrfach wurde sie beste Hündin der Schau








                                       





                                   und

                                         Solero Primero Art Löhrs

 

Solero hat folgende Titel: ISPÜ-Jgd-Sg, ISPU-Kbjsg, Jhsg, VDH-JgdCH, Kbjsg, VDH-Ch

        
 

 

 

 



 

 

 

 

 

Sissi Lady vom Stiftsdorf im Alter von 9 Wochen

Sissi Lady vom Stiftsdorf im Alter von 9 Wochen

 

 

 

 

 

 

 

 

Sissi Lady hat die ZZL mit V1 bestanden; Sissi mit ihren Welpen. Puh, nach der Anstrengung schon Fototermin





wurde erfolgreich von


Ole vom Dreieckshof

gedckt.


Olr vom Dreieckshof Klubsieger, Dt. Champion PSK und VDH; Jahresseniorensieger, Europaseniorensieger, Bundesseniorensieger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 















Diese Hündin besticht vor allem durch ihr hartes Haar, typisch Schnauzer.

Doch die vielen Titel ihrer Vorfahren sind keineswegs entscheidend. In meiner Zucht ist mir die Gesundheit und das Wesen der Hunde wichtig, und die Rückmeldung der Welpenkäufer gibt mir Recht!


Am 11.07.2017 wurden 4 Welpen geboren, schön aufgeteilt:

2 Rüden und 2 Hündinnen.

Mutter und Kinder sind wohlauf
.


Hier die ersten Fotos.



Meine beiden Brüder sind schon ganz gespannt auf die Kleinen, bald werden sie das erste Mal Kontakt aufnehmen. Da beide ein gutes Wesen haben, werden sie sehr vorsichtig mit den Welpen spielen und rumtoben.



 

 

 

 

 

 

 

 

Sam vom Stiftsdorf, Wurfgeschwister von Sissi, WT':15.04.12

Frauchen ist glücklich. Sam hat sein BOB und ist bester Hund der Schau



Sam vom Stiftsdorf hat filgende Titel:

Klubsieger

Deutscher Champion PSK

und

noch nicht eingetragen: Deutscher Champion VDH


Im Jahr 2016 wurde er dreimal ausgestellt:

auf der KSA in Gütersloh wurde er Bester Hund der Schau

auf der Bundrssiegerschau erhielt er ein V3 und am Tag darauf auf der Nationalen Schau ein V1.



Der jüngere Bruder stammt aus Romy`s letztem Wurf, der am 18.08.2016 geboren wurde, er ist also 11 Monate alt.


 

 

 

 

Veit vom Stiftsdorf

 




















Veit vom Stiftsdorf

























Wie gewohnt schläft Frauchen bei Sissi und ihren Kleinen im Welpenzimmer, um notfalls eingreifen zu können. Aber Sissi macht ihre Sache hervorragend. Allerdings muss ihr ab und zu beim Fressen und Trinken geholfen werden, da die Bande die Mama ganz schön in Trab hält.


 

 

 

 

Sissi Lady mit ihren Kindern i


Nun möchte Sissi Ihnen ihre Kinder einzeln vorstellen.:


Wum

 

 

 

 

 

 

 

 

Wicky

Wicky

 

Wendy

 

 

 

 

 

Winni

















Wir sind jetzt fast eine Woche alt und haben alle gut zugenommen. Das Geburtsgewicht wurde mehr als verdoppelt.


Seit dem 23.07.2017 haben alle Welpen die Augen geöffnet. Die muntere Bande krabbelt eifrig durch die Wurfkiste. Mama Sissi nimmt sich ab und zu eine ganz kleine Auszeit, um sich zu erholen.

Die stolze Zuechterin mit den Rüden Wum und Winni

 

 

 

 

Sorry, aber die Mädchen kommen jetzt erst, Wicky und Wendy




08.08.2017


Wir sind heute genau 4 Wochen alt und sind ganz schön schwer geworden.


Wum-Max wiegt 1030 Gramm, er wird bei einer netten Familie aus Recklinghausen unterkommen.

 

 

 

 

Wum-Max vom Stiftsdorf


Der zweite Rüde Winni war der Kleinste bei der Geburt, 70 Gramm leichter als sein Bruder.Doch er hat gut aufgeholt, er wiegt 1060 Gramm. Auch er hat bereits eine Familie aus Erfurt gefunden.

Winni vom Stiftsdorf



Die beiden Hündinnen sind wunderschön!


Wendy wiegt als Schwerste im Moment 1190 Gramm.

 

 

 

 

Wendy vom Stiftsdorf



Wicki, eine kleine, kurze Hündin, wiegt 900 Gramm.Eine Hündin wird bei Frauchen bleiben, aber sie überlegt noch, welche von den Beiden es wird. Eine Hündin sucht also noch ein liebevolles Zuhause, aber Oma Romy wird den richtigen Besitzer schon finden.


Wicki vom Stiftsdorf



Da wir soviel futtern, braucht unsere Mama Unterstützung, darum füttert Frauchen leckeres Futter zu, verfeinert mit Honig oder Leberwurst. Damit wir Tischmanieren lernen, füttert uns Frauchen einzeln.

 

 

 

 

Hmmm, lecker, bitte mehr!!!



Übrigens, wir laufen schon seit 10 Tagen, wir haben schon alle die ersten Zähne, und Frauchen schläft immer noch im Welpenzimmer. Bevor sie ins Bett geht, wird immer noch eine Runde gespielt.

Wir sind ja sooo süss!

Mama Sissi Lady hat alles von Anfang an fest im Griff.



20.08.2017


So Oma Romy hat die neuen Familien eingehend geprüft und für gut befunden. Alle haben den Schmuse- und Knuddeltest mit Auszeichnung bestanden. Es sind ganz tolle Leute.

Alle sind jetzt mit 5 1/2 Wochen schon verkauft. Die Leute freuen sich riesig auf ihre neuen Familienmitglieder.


So jetzt steht es fest:


 

 

 

 




Willy vom Stiftsdorf


Unser Wum ist in Willy umgetauft worden. Der kleine Kerl wird zukünftig im schönen Erfurt seiner neuen Familien hoffentlich viel Freude bereiten.




Winni-Max vom Stiftsdorf


Winni-Max wird in den "Kohlenpott" umziehen und zwar nach Recklinghausen. Er bekommt gleich 2 Familien, die neuen Besitzer und ihre Freunde, soooviele Hände zum Streicheln! Hoffentlich hält mein Fell das aus. Er hat bereits das Herz von seinem neuen Frauchen erobert, dieser Charmeur.

 

 

 

 

???-Amy vom Stiftsdorf



So, heute waren super nette Leute hier, die mich haben möchten. Oma Romy hat sie genau begutachtet und ist der Meinung "Die sind goldrichtig für die Kleine Maus". Den genauen Namen legen sie noch fest. Ich werde in das schöne Iserlohn umziehen und dort mein Unwesen treiben. Mein neues Frauchen kann ganz toll schmusen sagt Oma Romy und ich soll gut auf Frauchen aufpassen.



Wendy-Lulu vom Stiftsdorf



Haha!!! Ich hab das grosse Los gezogen. Ich darf bei Oma Romy, meiner Mamma und ihren Geschwistern bleiben. Das wird ein Leben werden. Wir, die Rasselbande wünscht schon mal den anderen viel Glück und viel Spass.





07.09.2017


Puuuh, das war anstrengend!!!

Gestern hat Frauchen uns das erste Mal richtig frisiert. Jetzt wissen wir, wie sich die Schermaschine anhört, und dass wir uns dabei schön ruhig verhalten müssen, damit Frauchen uns richtig schön machen kann. Wir sehen doch tatsächlich unseren grossen Geschwistern ähnlich. Nachmittags waren wir dann bei der Tierärztin. Die hat uns untersucht und war sehr mit uns zufrieden. Wir bekamen dann unsere Impfung und den Chip. Keiner von uns hat gejammert, wir sind eben eine coole Truppe, sehr unempfindlich. Die Ausweise sind jetzt auch fertig, somit ist fast alles für den Umzug zu unseren neuen Leuten erledigt. Am 08.09. 2017 kommt dann noch die Zuchtwartin, die ist unheimlich nett, sie prüft, ob auch alles so ist, wie es bei uns Schnauzern halt sein soll. Frauchen hat schon mal selber kontrolliert und ist sicher: Es ist alles okay!


Heute haben wir noch wieder neue Fotos geschossen.




Willi vom Stiftsdorf

 

 

 

 



Meine neue Familie wartet ganz ungeduldig auf mich, aber ist ja auch klar, so ein feiner Kerl, wie ich bin. Das wird noch richtig spannend werden. Erfurt ich komme!!!

Winni-Max vom Stiftsdorf

Heidi und Jürgen mit ihren Freunden Inge und Ulli haben mich ganz oft besucht, was ganz toll war, da dann immer Schmusen und Knuddeln angesagt war. Gut, dass ich so festes Haar habe, da kann ruhig gestreichelt werden, ohne dass ich zum Nackthund werde. Wir haben hoffentlich eine ganz tolle Zeit zusammen.Ich freu mich drauf.



 

 

 

 

Wonderful-Amy vom Stiftsdorf





Ich bin zwar die Kleinste und gewichtsmäßig die Leichteste im Wurf, aber ich weiß mich durchzusetzen. Ich lasse mir gar nichts gefallen. Mein neues Frauchen ist ganz, ganz lieb zu mir und auch der Norman mag mich. Als Mädchen bin ich natürlich besonders neugierig auf mein neues Zuhause und die anderen Familienmitglieder. Mal sehen, was ich so alles anstellen kann. Ich werde Euch schon um den Finger wickeln. Meine Oma und die Mamma haben mir prima Tipps gegeben. Hallo Leute!!







Wendy-Lulu vom Stiftsdorf

Wendy-Lulu vom Stiftsdorf



So, bald gehen meine Geschwister aus dem Haus, dann bin ich allein und natürlich der Liebling in der Familie. Meine großen Geschwister sind ganz lieb zu mir, auch wenn ich sie mal ärger. Sam hat es hin und wieder auf unser Essen abgesehen und klaut uns schon mal ein paar Happen, aber Frauchen schimpft dann mit ihm, aber das regel ich demnächst selber.



So, die Welpenzeit nähert sich dem Ende, es ist für uns immer eine besonders schöne Zeit, da es sehr viel Freude macht, die Kleinen aufwachsen zu sehen. Mit Romy´s Hilfe haben wir wieder ganz tolle Leute für unsere Lieblinge gefunden. Wir geben sie ganz beruhigt zu den neuen Familien, da wir sicher sind, dass wir Kontakt halten werden und dann wissen, wie es den Kleinen geht. Denkt dran, wir sind immer für Euch da.



16.09.2017


Heute zieht der Erste der kleinen Rasselbande aus der Kinderstube aus und startet im neuen Zuhause. Heidi und Jürgen haben ihren Winni-Max abgeholt. Der Abschied fiel doch schwerer als erwartet. Die Kleinen sind halt doch etwas Besonderes. Aber der Knirps hat es gut getroffen.

So ich bin gut angekommen, die Fahrt hat schon Spass gemacht. Die erste Nacht war gut, in dem Bett kann man hervoragend schlafen. Der Jürgen glaubt, er erzieht mich, aber ich werd ihn schon so steuern, wie es für mich am besten ist. Es ist eine tolle Familie.



Winni-Max vom Stiftsdorf, machs gut du Räuber




Am 18.09.2017 kamen Silke und Henry aus Erfurt und besuchten ihren Willi. Sie hatten alles vorbereitet, um ihn am 19.09.2017 abzuholen. Nun ist der zweite aus dem Rudel ausgezogen, es wird deutlich leerer bei uns.

Hallo aus Erfurt, Herrchen ist so gut gefahren, dass ich mich auf dem Weg ins neue Zuhause richtig ausschlafen konnte. Boooh, ist das eine nette Familie und ein ganz tolles Zuhause, da kann ich richtig toben. Herrchen ist klasse, der kann vielleicht toll den Bauch krabbeln. Also werde ich mal mit meinem Charme alle umgarnen, das wird ein Leben: Fressen, schlafen, toben und knuddeln, knuddeln und nochmals knuddeln. Hah, das wird ein tolles Hundeleben.



Willi vom Stiftsdorf, tschüss kleiner Charmeur











 

 

 

 

Das kann Herrchen aber toll, bitte meeehr!!!

Das kann Herrchen aber toll, bitte meeeeehr!!!!

 



02.10.2017

So, nun hat auch Wonderful Amy den Umzug zur neuen Familie hinter sich. Frauchen, Herrchen und die Schwester Wendy-Lulu haben sie nach Iserlohn zum neuen Frauchen und ihrer Familie begleitet.

Hey, tolles zu Hause!! Der Oliver hat mich zusammen mit Frauchen begrüsst, auch ein ganz Netter, wir werden viel Spaaß haben. Lulu und ich haben dann erstmal gezeigt, wieviel Power wir haben, und wie toll wir spielen können. Auch die erste Nacht habe ich gut überstanden, Frauchen hat mich sogar geweckt, weil ich Schlafmütze so toll geschlafen habe. Ich merk schon, ich werd der Liebling der ganzen Familie.

 

 

 

 

Wonderful-Amy und Wendy-Lulu vom Stiftsdorf


Ein letztes gemeinsames Foto mit Frauchen und meiner Schwester.


Das Welpenzimmer ist jetzt leer. Alle drei sind bei den neuen Familien, die alle viel Spaß mit ihren neuen Familienmitgliedern haben.

Wendy-Lulu spielt mit den anderen aus unserem Rudel und entwickelt sich prächtig.

Wir sind gespannt, wie sich die  Kleinen entwickeln. Wir freuen uns schon auf Fotos.



Macht´s gut ihr Strolche!

 

 

" Zwinger
  vom
  Stiftsdorf "


 

 

Lerchenhain 60 

48301 Nottuln 

Tel. 02502 - 6844